Mittwoch, 1. Oktober 2014

Swap-Tausch

Ich habe mich vor ein paar Wochen mit einigen Kolleginnen zu einem Swap-Tausch verabredet.
Swappen bedeutet, dass jeder ein Projekt herstellt und dieses dann mit anderen, die auch etwas hergestellt haben, tauscht.
Eigentlich machen wir so etwas immer auf grossen Treffen. Aber diesmal hat eine Kollegin( Danke Katharina!) sich bereit erklärt, dass ganze zu organisieren.
Mein Paket mit meinen 18 Tauschobjekten hab ich letzte Woche weggeschickt und nun warte ich darauf, dass ich ein Päckchen mit 18 anderen Objekten zurückbekomme.
Das ist wirklich spannend !!!
Natürlich zeige ich Euch alles, wenn es kommt. Damit Ihr auch schon mal einen Einblick bekommt, zeige ich Euch jetzt, was ich gemacht habe.
 Ich habe kleine Notizbücher durch ein Lesezeichen "gepimpt" und diese dann in einem passenden Umkarton verpackt.
Die Verpackungen habe ich mit dem Umschlagboard gemacht und jede ein wenig persönlich gestaltet.
Mal sehen, wie es  ankommt !

Habt einen schönen Tag,
Carina

Kommentare:

  1. Hallo Carina,
    vielen Dank für Deinen tollen Swap, er gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Mira

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carina!

    dein SWAP gefällt mir am besten. Vielen Dank dafür!

    Grüße von der Ostalb sendet Dir
    CLAUDIA

    AntwortenLöschen